Kultivierungstechniken

Voraussetzungen

Sie sollten unbedingt einen definierten Kulturstamm verwenden, z.B. E. coli DSM 613. Außerdem sollten Sie die Grundausstattung für ein mikrobiologisches Labor besitzen und die Experimente zur Agarplattenherstellung und Medien, sowie die "Züchtung" kennen.

Zeitbedarf: Sie sollten für diese Übungen etwa 1-2 Stunden einplanen. Für die Vorbereitungen etwa noch einmal so viel.

Folgeexperimente: Wenn Sie diese Techniken beherrschen, können Sie alle NUGI-Experimente angehen, die mit einem Mikroorganismus durchgeführt werden. Sie sollten allerdings auch die anderen Grundtechniken (pipettieren, photometrieren, sterilfiltrieren, etc.) beherrschen, bevor Sie mit dem Anlegen einer Stammkultur, einer Verdünnungsreihe, oder mit dem Wachstumsexperiment, etc. fortfahren.