Agarosegelelektrophorese

Material

Sie benötigen:

  • eine Agarosegelkammer,
  • einen passenden "Kamm" dazu
  • eine Spannungsquelle mit mindestens 100-120 V Ausgang
  • Agarose (z.B. TopVision LE GQ Agarose von Fermentas, R0491)
  • TAE-Puffer (50-fache Stammlösung) oder alternativ TBE-Puffer (10-fache Stammlösung)
  • DNA bekannter oder unbekannter Konzentration: Plasmid-DNA, Lambda-DNA oder ein längeres PCR-Produkt
  • Probenauftragepuffer (oder z.B. 6X loading dye solution von Fermentas, R0611)
  • Heizquelle für die Agarose (Mikrowelle, Wasserbad, Brutschrank, etc)
  • Transilluminator (302 nm für Ethidiumbromid, >350 nm für SybrGreen)
  • Farbstofflösung in einem Färbebad (dicht verschließbare Plastikschale): z.B. 10 µl Ethidiumbromidstammlösung (10 mg/ml von Roth, 2218.1) in 100 ml einfach konzentriertem TAE- oder TBE-Puffer; alternativ SybrGreen (MoBiTec, S-7580) oder SybrSafe (MoBiTec, S-33100)
  • Latex- oder Nitrilhandschuhe z.B. von Roth
  • Bilddokumentationssystem (z.B. digitaler Fotoapparat mit dem Gel Star Photografic Filter von Biozym, Bestell-Nr: 850536)