Enzym-Induktion

Voraussetzungen

Sie benötigen einen Schüttelinkubator und ein Photometer zur Messung bei den Wellenlängen 420 und 600 nm. Erfahrungen mit dem Versuch "Messung der beta-Galaktosidase Aktivität" sind vorteilhaft.


Zeitbedarf: Für dieses Induktionsexperiment benötigen Sie etwa 3 Stunden Zeit. Davon dauert der eigentliche Versuch 2 Stunden.

   

 

Folgeexperimente: Sie können verschiedene Substrate, Induktoren und Inhibitoren der beta-Galaktosidase aus E. coli testen. Außerdem können Sie nach einem Zellaufschluss die cytoplasmatischen Proteine des Bakteriums im SDS-PAGE auftrennen und anschliessend einen "western blot" auf die beta-Galaktosidase durchführen.