Nachweis einer mehrfachen Antibiotikaresistenz

Voraussetzungen

Sie benötigen ein PCR-Gerät, eine Agarosegelelektrophorese, ein Dokumentationssystem für getrennte Nukleinsäuren und einen Thermoblock oder Wasserbad.

Führen Sie dieses Experiment nur durch, wenn Sie Erfahrung mit der PCR und der Agarosegelelektrophorese haben. Der Restriktionsendonukleaseverdau des PCR-Produktes ist optional. Sie erhalten aber wesentlich mehr Informationen, wenn Sie einen solchen Verdau zusammen mit der Analyse seiner Fragmente durchführen.

 

Zeitbedarf: Zur Extraktion der DNA aus den Bakterien einer Wasserprobe benötigen Sie etwa 15-25 min. Zur Vorbereitung der Agarosegelelektrophorese benötigen Sie etwa 15-20 min. Dann benötigen Sie etwa weitere 20-30 min zur Aushärtung des Gels. Für die Elektrophorese sind 45-60 min bei einem 7 cm langen Gel und 120 V zu kalkulieren. Die Färbung und Dokumentation erfordert weitere 15-20 min.

Unterbrechungen zwischen verschiedenen Schritten sind möglich. Lagern Sie die Proben dann bei -20°C.